Der NFL-Shop hat gerade die Liste der Top-25-Trikots seit dem 1. April dieses Jahres veröffentlicht und es gibt viele spürbare Trends bei der Analyse der Liste.

Erste ist die Popularität des Tragens eines Gewinner. Der Super Bowl Champion, Seattle Seahawks, zeichnet sich mit fünf Trikots in den Top 25. Russell Wilson (# 2 auf der Liste), Richard Sherman (# 5), Marshawn Lynch (# 11), Earl Thomas III und sogar Seattle’s 12. Fan (# 10) gehören zu den Top-Anbietern.

Ein weiterer wichtiger Trend ist natürlich der Quarterback, der eine dominierende 13 Vertreter hat. Diese Position ist ein Symbol der Führung und der Quarterback ist in der Regel die paypal sportweten prestigeträchtigsten und reden über Spieler. Die Spitze der Liste hat die besten Schuss-Anrufer im Spiel; Peyton Manning (# 3), Tom Brady (# 7), Drew Brees (# 8) und Aaron Rodgers (# 9).

Drei der 13 Quarterbacks sind Rookies, die noch nicht einmal Starter genannt wurden. Das # 1 Trikot gehört Johnny Manziel. Die Browns erste Runde Pick in diesem Jahr ist eindeutig das Produkt der medialen Aufmerksamkeit, die ihm Top-Headline Priorität in neue alle wettanbieter der Offseason gegeben hat. Teddy Bridgewater ist # 13 und Blake Bortles ist # 18 auf der Liste.

Zum Glück sind NFL-Fans auch dazu angetan, dynamische Spielmacher, die bereits das Beste an ihrer jeweiligen Position oder auf dem Weg sind, zu unterstützen. Colin Kaepernick (# 3), LeSean McCoy (# 12), Adrian Peterson (# 14), Dez Bryant (# 15), Robert Griffen III (# 17), J.J. Watt (# 21), Patrick Willis (# 22), Cam Newton (# 23), Calvin Johnson (# 24) und Andrew Luck (# 25).

Rookie Michael Sam ist # 6. Seine Popularität kann zugeschrieben werden, um seine off the field Berühmtheit für die erste offen schwule Spieler in der NFL. Seine mutige Ankündigung vor dem NFL-Entwurf machte die Schlagzeilen jenseits der Sportwelt. Kaufen sein Hemd ist die ultimative Show der Unterstützung.

Damit bleiben zwei Spieler noch nicht erwähnt. Das # 16 bestverkaufte NFL Jersey gehört Jadeveon Clowney und # 19 zu Ryan Tannehill. Während Clowney zu seinen hohen Erwartungen der zukünftigen Größe gerechtfertigt werden kann, ist die einzige Erklärung für Tannehills hohe Verkäufe, dass die Delphin-Tealfarbe eine nette Art die besten wettseiten Deutschland und Weiseaussage ist.

Diese Woche 12 Spiel zwischen den Indianapolis Colts und Arizona Cardinals stand nicht als ein großer NFL Moment, wenn die 2013 reguläre Saison begann. Seine
Definitiv ein großer Moment jetzt.

 

Indianapolis Colts @ Arizona Kardinäle – Sonntag, 24. November

Einsatzlinie: Kardinäle -1

Warum Indianapolis gewinnt

Viele Online-Fußball-Wetten-Analysten würden immer noch vertrauen Indianapolis hier. Die Colts haben über die Vergangenheit gekämpft
Monat, aber sie sind ein besseres Team als die Kardinäle. die besten wettanbieter vergleich Indianapolis ist immer noch das Team, das die Denver Broncos, Seattle Seahawks und San Francisco schlagen
49ers in dieser Saison. Es ist immer noch das Team, das die beste Chance hat zu verhindern, dass die Denver Broncos und New England Patriots vom Treffen für die AFC
Meisterschaft. Dies ist immer noch das Team mit Andrew Luck im Zentrum, was Indianapolis einer der ruhigsten Köpfe und hellsten Köpfe in der NFL. Glück ist
Für Superstardom geleitet, und obwohl er musste durch einige raue Flecken in dieser Saison zu kämpfen, ist er immer noch die Art von Spieler, der Vertrauen verdient und
Respekt – von Gegnern, von Teamkollegen und auch von Wettern. Die Colts wissen, dass sie ein gewisses Maß an Komfort in der AFC South Rennen haben, und
Das könnte sie tatsächlich befreien, so dass www.sportwetten sie auf eine höhere Samen in den AFC-Playoffs zu konzentrieren, so dass ihre Playoff-Straße wird mehr werden
Überschaubar.

Was ist ein ebenso großer Grund für die Colts hier ist, dass man kein vollständiges Vertrauen in die Arizona Cardinals, um den Job zu erledigen. Das
Kardinäle haben eine Menge von schlechten Teams auf dem Weg zu ihrem 6-4-Rekord geschlagen: Jacksonville, Tampa Bay, Houston und Atlanta. Die Kardinäle schlagen Carolina, aber
Das war, bevor die Panthers ihre Jahreszeit herum drehten. Ein Sieg über Detroit ist solide, aber nicht spektakulär. Indianapolis wäre der größte Sieg des Teams
Die Saison; Glaube nicht, dass Arizona wird es wahrscheinlich greifen.

Warum Arizona wird gewinnen

Für die meisten Sportwetten-Websites, ist es klar, dass die Colts nicht verdient ein Wetters Vertrauen. Die Colts sind im letzten Monat nicht so stark gewesen. Sie
Wurden für drei Viertel von den Houston Texanern vorgespielt, bevor sie im vierten sammelten, um diese Straße zu gewinnen zu gewinnen. Sie wurden vom St. Louis zu Hause zermalmt
Rams in der schockierendsten Ergebnis der gesamten regulären Saison. Sie schleppten und hinkten für eine volle Hälfte gegen die Tennessee-Titanen in einer Nacht, als
Tennessee spielte mit einem Back-up-Quarterback (Ryan Fitzpatrick) nur vier Tage nach dem Verlust zu Hause, um die Jacksonville Jaguars. Die Colts kamen zurück
Gewinnen, aber ihr Niveau der Form war weniger als beeindruckend, um das mindeste zu sagen. Indianapolis hat Spiele auf sehr träge Weise begonnen. Andrew Glück
Konnte im ersten Quartal keinen großen Rhythmus nachweisen. New läuft zurück Trent Richardson hat eine totale Fehlschlag, seit er erworben wurde
Die Cleveland Browns in einem September-Handel, dass eine Menge Aufregung um die NFL verursacht und zog gemischte Reaktionen aus verschiedenen Vierteln.

Wer wird gewinnen

Im großen Schema der Dinge, ist dies ein Spiel, in dem man erwarten sollte, dass Andrew Lucks Brillanz zu entstehen. Die Colts hatten ein paar zusätzliche Tage, in denen
Um für dieses Spiel vorzubereiten, und das sollte ihnen helfen, gegen die Kardinäle.

NFL Wettauswahl: Colts +1

Besuchen Sie die besten NFL Wetten Schau es dir an Ziel im Internet.